Neuzugang aus der Oberliga – Bisons verpflichten Kevin Richter!

Teile diesen Beitrag

Die Pforzheim Bisons haben mit Kevin Richter einen weiteren Angreifer für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der 23 Jahre alte gebürtige Schwenninger kommt von den Rockets aus Diez Limburg aus der Oberliga Nord zu den Bisons, nachdem er zu Beginn der vergangenen Spielzeit noch für die Lindau Islanders in der Oberliga Süd die Schlittschuhe schnürte. Seine Nachwuchszeit verbrachte der Linksschütze gemeinsam mit Waldemar Wehrle beim Schwenninger ERC, bei welchem er in der Saison 2016/2017 in der Regionalliga Süd/West auch seine  ersten Spiele im Seniorenbereich machte. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei den Harzer Falken ging für eine Spielzeit zu den Casper Bobcats nach Nordamerika, ehe er 2019 bei den Rostock Piranhas in der Oberliga Nord anheuerte. In Zukunft wird Kevin Richter nun also das Trikot der Bisons tragen und eine Fahrgemeinschaft mit Waldemar Wehrle bilden.

 

Headcoach John Kraiss freut sich über die starke Verpflichtung:

Kevin Richter ist für uns eine bärenstarke Verpflichtung, aber gleichzeitig auch ein junges Talent, das gefördert werden muss. Es waren einige andere Vereine an ihm dran weshalb es uns natürlich besonders freut, das er sich für die Bisons entschieden hat. Er wird unserem Angriffsspiel mit seiner Spielfreude sicherlich noch mehr Dynamik verleihen. Unsere Fans können sich zudem nicht nur auf einen spielerisch starken Spieler, sondern auch sehr sympathischen Menschen freuen, der mich von Anfang an persönlich überzeugt hat.

 

Solltet ihr so langsam Sehnsucht nach der Eishalle haben, habt ihr heute Nachmittag übrigens die Möglichkeit, beim Fest der Blasmusik mit anschließender Schlagerparty unsere Neuverpflichtung feiern zu können. Unsere fleißigen Freunde aus dem Time-Out freuen sich auf euren Besuch, also schaut vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.