Kadernews Teil 2 – Servus Lionel Holtschneider

Teile diesen Beitrag
  •  
  •  
  •  
  •  

Nach Marc Brenner können die Bisons mit dem 21 jährigen Lionel Holtschneider den nächsten Neuzugang in der Offensive präsentieren.
Gebürtig in Mülheim an der Ruhr, kommt der junge Stürmer aus dem DNL Team des Krefelder EV in die Goldstadt. Mit einer Körpergröße von 1,79 m und soliden 87 kg soll er dabei auch für eine gewisse Physis ins Spiel der Bisons bringen, zudem gehören auch ein starker Schuss und eine gute Spielübersicht zu seinen Stärken.
Neben dem Eis absolviert unsere neue Nummer 12 aktuell ein zweiwöchiges Praktikum bei unserem Partner Auto & Service Pforzheim und möchte im Anschluss eine Ausbildung zum KFZ Mechatroniker beginnen. Wir wünschen an dieser Stelle schon mal viel Erfolg!

Selbstverständlich wollen wir auch Lionel schon einmal vorab zu Wort kommen lassen.

„Als sehr ehrgeiziger junger Spieler will ich natürlich jedes Spiel gewinnen um am Ende die Saison als Meister zu beenden. Ich werde versuchen, dem Team in den Bereichen zu helfen in denen ich gebraucht werden. Ich freue mich schon sehr darauf, euch alle das erste Mal in der eigenen Halle zu treffen um gemeinsam unsere Siege feiern zu können.“

Nicht vergessen, heute Abend treffen unsere Bisons im ersten Vorbereitungsspiel der neuen Saison um 18:00 Uhr in der CHG Arena auf den EV Ravensburg. Seid dabei und macht euch selbst ein Bild von allen Neuzugängen und alten Bekannten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.