Kadernews Teil 1 – Marc Brenner komplettiert nächstes Brüderpaar

Teile diesen Beitrag
  •  
  •  
  •  
  •  

Kurz vor dem ersten Vorbereitungsspiel am morgigen Sonntag um 18:00 Uhr in Ravensburg kann die sportliche Leitung um Benjamin Frick einen weiteren Neuzugang vermelden. Der 29 jährige Marc Brenner folgt seinem Bruder Tim an die Enz und vereint nach den Trenholms somit bereits das zweite Brüderpaar bei den Bisons. Er wird in der kommenden Saison das Trikot mit der Nummer 8 tragen.

Der in Heidelberg geborene Stürmer erholte sich die letzte Zeit von einer langwierigen Verletzung, die ihn die letzte Saison kostete. In den vier Spielzeiten davor lief er in der Regionalliga Süd-West bereits für die Eisbären Eppelheim und die Mad Dogs Mannheim auf. Jetzt fühlt sich der 1,87 m große und 92 kg Angreifer, dessen Stärken ein physisch geprägtes Spiel mit direktem Zug zum Tor liegen, aber wieder komplett fit und hat mit seinem neuen Team auch einiges vor:

„Ich würde mich selbst schon als sehr ehrgeizig bezeichnen. Wenn ich mir was in den Kopf gesetzt habe, dann muss das jetzt und gleich passieren 😃. Gerade nach meiner Verletzung letztes Jahr bin ich dieses Jahr noch motivierter. Umso mehr freut es mich auch das ich in Pforzheim eine neue Herausforderung gefunden habe. Der Kontakt ist kurzer Hand durch meinen Bruder Tim zustande gekommen, der auch im Sommer nach Pforzheim gewechselt ist. Ich freu mich darauf mit alten Bekannten aber auch mit neuen Teamkollegen in Pforzheim zu spielen. Ich denke wir haben eine gute Truppe der man in der Regionalliga alles zutrauen kann. Da dieses Jahr mit 8 Mannschaften in die Playoffs gegangen wird ist ein Playoff Spot Pflicht! Und in den Playoffs gelten wie bekannt eigene Regeln und alles ist möglich! Und dann hoffe ich auf ein volles Haus in Pforzheim!“

Wir finden, das hört sich nach einem klaren Plan an oder was meint ihr? Haltet außerdem die Augen offen, auf Teil 1 folgt meistens ein zweiter Teil mit weiteren Kadernews. 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.