Marco Trenholm folgt seinem Bruder und wird ebenfalls ein Bison!

Teile diesen Beitrag
  •  
  •  
  •  
  •  

Nach der Verpflichtung von Sebastian Trenholm können die Bisons auch seinen Bruder Marco als Neuzugang verkünden. Der 22-jährige Stürmer hat sich ebenfalls für ein Engagement in der Goldstadt entschieden. Der 1,83 m große Angreifer freut sich schon auf die Spielzeit im Dress der Bisons:

„Für mich persönlich ist die neue Herausforderung als Aufsteiger in die Regionalliga sehr interessant und motiviert mich, meine sportlichen Leistungen auf dem Eis unter Beweis zu stellen.

Durch ein paar Spieler habe ich erfahren, dass der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft gut ist, was auch ein wichtiger Punkt für mich ist.

Ich hoffe ich kann die Erwartungen der Verantwortlichen erfüllen und freue mich nächste Saison in der Eishalle in Pforzheim spielen zu dürfen.“

 

Auch mit Marco haben die Trainer der Bisons einen wirklichen Wunschkandidaten an die Enz geholt. „Ich kenne Marco schon länger und mir gefällt seine Spielweise. Er wird unsere Offensive mit seiner Qualität deutlich bereichern“, so John Kraiss auf Nachfrage zu seinem neuen Schützling.

 

Ilja Manheim – Presseprecher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.