Bisons müssen passen – keine Spiele am Wochenende

Teile diesen Beitrag

Auf Grund mehrerer bestätigter Corona-Fälle im Team der Stuttgart Rebels, haben die Waldauer die morgige Partie gegen die Bisons absagen müssen. Das Team aus der Landeshauptstadt bekommt keine spielfähige Mannschaft zusammen und kann auch nicht auf das Team der 1B zugreifen, da es in deren Reihen ebenfalls bestätige Fälle gibt.

Da die Bisons erst am Sonntag gegen die Rebels angetreten sind und es auch im Kader der Goldstädter zu mindestens einer Infektion gekommen ist, hat man vernünftigerweise beschlossen, auch die für Samstag angesetzte Begegnung bei den Rhinos in Hügelsheim abzusagen.

Den Verantwortlichen der Pforzheim Bisons ist die Entscheidung nicht leicht gefallen, wir müssen hier aber in erster Linie an die Gesundheit unserer Spieler und deren Angehöriger denken. Der Sport rückt in solchen Fällen leider etwas in den Hintergrund.

Die beiden Vereine und der Verband bemühen sich aktuell, einen möglichen Ersatztermin zu finden.

Unserem Gegner aus Stuttgart wünschen wir für die betroffenen Spieler eine rasche und vollständige Genesung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.