Spielankündigung: Pforzheim Bisons vs EV Ravensburg

Bisons starten bereits am Sonntag – Ravensburg kommt

Teile diesen Beitrag
  •  
  •  
  •  
  •  

Manchmal kommt es schneller als man es erwartet. Dies gilt dieser Tage auf jeden Fall auch für die Bisons. Während die DEL und die DEL2 noch diskutieren und in den beiden höchsten Ligen ein Saisonstart noch nicht sicher ist, startet die RLSW bereits am kommenden Wochenende in die nächste Spielzeit.

Für die Bisons geht es in heimischer Halle los gegen den EV Ravensburg. Das Team aus Oberschwaben ist ein langjähriger Teilnehmer und eine feste Größe in der vierten Liga, spielte in den vergangenen Jahren immer oben mit und ist bekannt für sein schnelles Spiel. Ravensburg setzt konsequent auf die eigene Jugend und verzichtet hierbei auf die Beschäftigung von hoch dotierten Imports.

Seit Jahren erklingen bei den Durchsagen in der Ravensburger Eishalle die gleichen Namen. Heckenberger, Valenti oder auch Katjuschenko sind bekannte Namen im Aufgebot der Puzzlestädter und werden auch in der jetzt anstehenden Saison wieder eine tragende Rolle übernehmen.

Die Bisons können sich auf ein schnelles, technisch hochklassiges und hartes Spiel freuen. Für John Kraiss und seine Männer geht es also gleich gut los. Es wird ein Gegner kommen, der von allen Teams als unbequem und schwer einschätzbar eingeordnet wird.

Die Bisons können am Sonntag fast aus den Vollen schöpfen. Das Lazarett ist so gut wie unbewohnt und die meisten Spieler scharren bereits jetzt mit den Hufen um gleich am ersten Spieltag eine ordentliche Duftmarke abzusetzen.

Tickets und auch Dauerkarten sind mittlerweile über Eventimsports online erhältlich und die Bisons dürfen durch ein durchdachtes Hygiene-Konzept mehrere hundert Zuschauer in ihrem Wohnzimmer empfangen.

Unterstützt die Bisons und kommt zum Spiel! Sonntag 19:00 Uhr – wir sehen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.