FAQ

Wir freuen uns, dass ihr euch für uns interessiert!

 

Welches Alter ist optimal für den Einstieg?
Zwischen 3,5 – 8 Jahren, ein späterer Einstieg ist auch noch möglich.

 

Wie gut muss man Schlittschuh laufen können?
Anfänger im Alter zwischen 3,5 – 8 Jahren machen ihre ersten Schritte in der Laufschule. Kinder, die in diesem Alter beginnen werden schlittschuhläuferisch sehr gutausgebildet. Kinder zwischen 7 und 9 Jahren, die bereits gut bis sehr gut Schlittschuhlaufen können, haben gute Chancen sich problemlos in ihre Mannschaft zu integrieren.

 

Wie gefährlich ist Eishockey?
Das Verletzungsrisiko ist dank der vorgeschriebenen Ausrüstung im Vergleich zu anderen Mannschaftssportarten weitaus geringer. Statistisch betrachtet weist Eishockey weit weniger Verletzungen auf als Fußball, Handball und Co. Außerdem ist bei allen Nachwuchsspielern das Helmgitter zwingend vorgeschrieben, welches Gesichtsverletzungen verhindern soll.

 

Welche Ausrüstung benötige ich? 
In der Laufschule braucht man noch keine komplette Ausrüstung. Wichtig sind: ein Helm mit Gitter, gute Schlittschuhe, wasserfeste Winterhandschuhe (Fingerhandschuhe), Knie- und Beinschutz (aus dem Inlinebereich absolut ausreichend), Halsschutz und Trinkflasche, warme Kleidung. Spätestens ab dem Spielbetrieb ist eine eigene Ausrüstung Pflicht, die aus Eishockeyschlittschuhen, Ellenbogenschutz, Helm mit Gitter, Schulterschutz, Eishockeyhandschuhe, Schienbeinschoner, Eishockeyhose, Stutzen mit Halter, Tiefschutz und Halskrause, Schwitzanzug, Trainings-Trikot, Eishockeyschläger und Eishockeytasche besteht.